Das Ziel vor Augen, der feste Wille sein Ziel zu erreichen, die nötige Konsequenz bei der Umsetzung gepaart mit der richtigen Unterstützung. Mit dieser Rezeptur kann jeder erfolgreich sein.  Auch für Sabine Eisenhauer von der SKA Germersheim war dies der Weg zu ihrer erfolgreichen Prüfung zum 2. DAN (Meistergrad). Nach intensiver Vorbereitung auf diese anspruchsvolle Prüfung konnte Sabine am Samstag, 13.05.2017 Bundestrainer E. Karamitsos in Illertissen mit ihrer guten Leistung überzeugen und anschließend ihre neue DAN-Urkunde entgegennehmen.

Mit ihr freute sich Trainer Michael Klein, der Sabine und weiteren Prüflingen vorort gratulieren konnte. Herzlichen Glückwunsch auch seitens des Vorstands der SKA Germersheim.

 M. Klein